Optimales Raumklima im Büro: Tipps und Empfehlungen

Frau steht im Durchgang

Ein optimales Raumklima ist wichtig, um sich am Arbeitsplatz wohlzufühlen. Viele von uns nutzen Büros einfach, ohne sich darum zu kümmern, wie es die Nachbarn empfinden. Jeder nimmt natürlich das Klima subjektiv anders wahr und vor allem in Großraumbüros kann es daher schwierig werden, es allen recht zu machen. Der eine sitzt zu nah am Fenster und will nicht ständig Durchzug, der Andere sitzt in der Ecke ohne Fenster und Belüftung. Und wieder ein Anderer ist Allergiker und kann mit geöffneten Fenstern rein gar nichts anfangen, wenn die Pollen dafür hereintanzen und ihm das Leben schwermachen. Um das Raumklima generell … Mehr? Überschrift anwählen

Ventilatoren als kleine und große Windmaschienen

Deckenventilator mit Licht

Ventilatoren, wie wir sie heute kennen, reichen bis in die Mitte des 18. Jahrhunderts zurück. Jeder kennt den Diener, der mit einem Palmwedel bereits Königin Cleopatra Wind zufächelte. Bis zum bekannten Deckenventilator mit eingebautem Motor wie wir ihn kennen, sollte es aber noch bis 1882 dauern. Passend zum Ausbau der Industrialisierung wurde der Ventilator breitflächig sowohl privat als auch gewerblich immer stärker genutzt. Sei es im Kühler eines Automotors, in der Klimaanlage zum Kühlen des Innenraums oder als Turbo zur Leistungssteigerung des Motors, in dem Frischluft zugeführt wird, was die Verwertung des Brennstoffs verbessert. In der Industrie wurde er unter … Mehr? Überschrift anwählen