Säulenventilatoren

Die schmalen Saeulenventilatoren sparen Platz und sind wirklich überall gut zu plazieren. Er ist nicht so sperrig wie ein Standventilator, ist leicht und komfortabel. Eine Schwenkfunktion um bis 180 Grad ist so ohne Probleme einzustellen. Meist sind 3 oder 4 Geschwindigkeiten einstellbar und ein Timer startet und beendet das Gerät zum eingestellten Zeitbereich. Ganz komfortable Geräte haben dann noch eine Fernbedienung, die zeitgesteuertes programmieren, Ein- und Ausschalten und manchmal sogar eine einfache Heizfunktion aktivieren kann.

Solange keine Heizfunktion aktiviert ist, kann auch ein Säulenventilator ähnlich einem normalen Standventilator sehr stromsparend arbeiten. Allerdings ist er oftmals etwas lauter, da der kleine Kern im Innern sich schneller drehen muß und der Luftausstoß durch eine kleinere Öffnung muss. Es gibt mittlerweile auch kleinere Geräte als Towerventilatoren für den Tisch, die als USB-Geräte auch direkt an den PC angeschlossen werden können.

Hier ein paar Beispiele – mehr Infos und Preis über die Beschreibung (Werbung)

Werbung

Werbung

Last update on 16.10.2021 / Affiliate links / Images from Amazon Product Advertising API