Mobile Klimaanlagen

Eine mobile Klimaanlage mit Abluftschlauch und Luftkühler mit Wasserfach, die dann durch kühles Wasser oder Eis eine kühle Brise zaubern. Ob für euch besser eine Klimaanlage mit Abluftschlauch passt oder ein Luftkühler mit einem Wasserfach, hängt auch mit den baulichen Gegebenheiten zusammen.

Der Abluftschlauch sollte aufgrund der Kondensation der heißen Luft nicht über 1,5 m verlängert werden und nicht immer ist eine Tür für den Abluftschlauch möglich und das Fenster zu hoch. Dann auch noch das Fenster oder die Tür dicht zu bekommen, ist manchmal schon eine echte Herausforderung. Wie einfach ist da ein wasserkühlender Luftstrom des Luftkühlers, der durch Verdunstung einen Kühlungseffekt erzielt. Eiskaltes Wasser (am besten mit Eis) einfüllen und eine kühle Brise erfüllt den Raum. Allerdings ist es keine Lösung für Stunden, da das Wasser schnell wärmer wird und durch den Verbrauch auch die Luftfeuchtigkeit im Raum stark erhöht wird.

Da arbeitet eine Klimaanlage mit Abluftschlauch ganz anders. Sie entzieht dem Raum die Feuchtigkeit und befördert die warme Luft aus dem Raum. Gleichzeitig wird das Wasser in der Klimaanlage gesammelt und normalerweise durch einen kleinen Schlauch und Auffangbehäter( z.B. eine Flasche) gesammelt.

Aktuelle Angebote: (Sofern vorhanden)

Da sich Angebote manchmal sehr schnell im Preis ändern, ausverkauft sind oder sich Lieferzeiten ändern, gelten grundsätzlich alle Infos auf der Partnerseite. Diese Liste wird täglich aktualisiert und es kann auch vorkommen, das gar keine Artikel angezeigt werden.

Werbung
Klimaanlage mit Abluftschlauch Angebote

Luftkühler Angebote

Werbung

[pt_view id=”8389b50qfz”]

Last update on 17.04.2024 / Affiliate links / Images from Amazon Product Advertising API