20 Standventilatoren Neuerscheinungen und Bestseller

gecko eiskalt

Die heiße Jahreszeit ist bereits im vollem Gange und die Läger werden leerer. Berge von Ventilatoren und mobilen Klimaanlagen sind jetzt schon oftmals in den Baumärkten nicht mehr anzutreffen und man steht vor leeren Regalen oder das Richtige ist schon nicht mehr da. Da nur einmal die große Überseelieferung im Frühjahr ankommt, kommt auch nichts mehr nach. Da ist es gut zu wissen, das durch unsere 10 Neuerscheiungen und 10 Bestseller aus dem Bereich der Standventilatoren eine ergiebe Quelle für neue Geräte darstellen läßt. Neue Lieferungen landen sofort in den Neuerscheinungen. Bewährte Geräte, die aber nicht mehr lieferbar sind, fallen … Mehr? Überschrift anwählen

Ventilatoren als kleine und große Windmaschienen

Deckenventilator mit Licht

Ventilatoren, wie wir sie heute kennen, reichen bis in die Mitte des 18. Jahrhunderts zurück. Jeder kennt den Diener, der mit einem Palmwedel bereits Königin Cleopatra Wind zufächelte. Bis zum bekannten Deckenventilator mit eingebautem Motor wie wir ihn kennen, sollte es aber noch bis 1882 dauern. Passend zum Ausbau der Industrialisierung wurde der Ventilator breitflächig sowohl privat als auch gewerblich immer stärker genutzt. Sei es im Kühler eines Automotors, in der Klimaanlage zum Kühlen des Innenraums oder als Turbo zur Leistungssteigerung des Motors, in dem Frischluft zugeführt wird, was die Verwertung des Brennstoffs verbessert. In der Industrie wurde er unter … Mehr? Überschrift anwählen