Vergleich von preiswerten tragbaren Klimaanlagen mit Abluftschlauch

Vergleich tragbare Klimaanlagen
tragbare klimaanlagen im Vergleich

In unserem Vergleich stellen wir Ihnen preiswerte, tragbare Klimaanlagen mit Abluftschlauch vor. Wir schreiben bewusst mit Abluftschlauch, denn oftmals werden auch Geräte, die eher Luftkühler durch Wasserverdunstung sind auch als Klimageräte bezeichnet. Damit wird aber auch der Raum befeuchtet im Gegensatz zu einer Klimaanlage mit Abluftschlauch, die trockene, kalte Luft in den Raum zurückgibt. Tragbar heißt hierbei lediglich, das das Gewicht der Klimaanlage es zuläßt, diese nur zeitweise zu installieren. Wenn die Hitzeperiode vorbei ist, können sie schnell wieder entfernt werden. Es befindet sich kein Henkel oder Griff am Gerät, denn dafür sind die Geräte dann doch zu schwer. In unserem Vergleich werden wir deswegen auch dem Gewicht eine Rubrik einräumen. Dazu spielt der Stromverbrauch und auch die Luftmenge, die das Gerät verarbeitet eine Rolle, weil dieser Wert wichtig ist für die Raumgröße, die eine Klimaanlage bewältigen kann. Damit sind diese Geräte auch eher für kleinere Räume geeignet. Beachten Sie bitte vor einem Kauf die wichtigen Hinweise ganz unten auf dieser Seite.

WerbungTable could not be displayed.Werbung

Wichtig!

Alle Geräte benötigen den Abluftschlauch für die Klimafunktion. Abdichtung nach draußen gewährleisten.

Dieser sollte wegen der Hitzeentwicklung und Kondensierung im Abluftrohr nicht verlängert werden.

Da die Klimaanlage dem Raum die Feuchtigkeit entzieht, entsteht immer eine Wasserausscheidung.

Ein kleines, aber stabiles Podest für die Klimaanlage schafft Abhilfe.

Last update on 17.06.2024 / Affiliate links / Images from Amazon Product Advertising API

Das könnte Ihnen auch gefallen …