Test: Großer XXL mobiler Deckenventilator mit Stromstecker

Ein Deckenventilator in normaler Größe mit 105 cm Durchmesser, durch eine Aufhängevorrichung an eine stabile Lampe oder Öse zu hängen. Mit langem Anschlusskabel für eine normale Stromsteckdose und ein eingebauter Timer. Demontierbar und mitzunehmen als Reiseventilator. Gibts nicht? …Aber Klar! Der Sichler VT-312.m XXL Deckenventilator erfüllt genau diese Vorraussetzungen. Flexible ca. 47cm lange Flügel, die per Schrauben einfach fixiert werden. Eine 2,80 Meter lange Stromleitung mit An/Aus Schalter und Timer, der den Ventilator zeitgesteuert nach 2, 4 oder 12 Stunden automatisch ausstellt. Das ganze dann auch mit 1,3 kg recht leicht und kompakt genug für einen Reisekoffer. Was ein Komfort im Urlaub. Aber auch in Räumen, die keine Stromleitung in der Decke haben oder im Ferienhaus, der Werkstatt oder im Kinderzimmer. Kein Elektriker notwendig und auch in größeren Räumen macht er sich gut bemerkbar. Unser Kurztest fasst Ihnen die Vorteile und Nachteile noch einmal zusammen.

werbungSichler VT-312.m XXL Deckenventilator mit Netzstecker Sichler VT-312.m XXL Deckenventilator mit NetzsteckerWerbung

Sichler VT-312.m XXL Deckenventilator mit Netzstecker und Timer

8

Preis

9.0/10

Größe

8.0/10

Flexibilität

9.0/10

Gewicht

8.0/10

Ausstattung

8.0/10

Geräusch

6.0/10

Positives

  • Günstiger Preis
  • mit 105 cm Durchmesser auch für größere Räume
  • Langes Stromkabel, Aufhängevorrichtung, reisegerecht zusammenlegbar
  • 1,4 kg Gewicht für alles
  • 3 Timereinstellungen, Ein/Aus Schalter
  • Mehr als doppelt so groß wie andere Reiseventilatoren
  • Deutsche Anleitung
  • starke Geschwindigkeit, macht ordentlich Wind

Negatives

  • keine Funk Fernbedienung
  • Für manchen Reisekoffer schon zu groß
  • Nur eine Geschwindigkeit
  • Etwas laut
  • Geschwindigkeit nicht extern dimmbar

Last update on 19.09.2020 / Affiliate links / Images from Amazon Product Advertising API