10 Neuerscheiungen für mobile und tragbare Klimaanlagen und Luftkühler

Thermometer und Sonnenbrille

Ergänzend zur Bestsellerliste, die wir für mobile und tragbare Klimaanlagen und Luftkühler / Lufterfrischer bereits vor einiger Zeit gemacht haben, ist hier jetzt auch die Neuerscheiungsliste. In den Baumärkten wird es jetzt schnell leerer und jetzt ist guter Rat angebracht, sich für die beginnenden Hitzeperioden noch eine mobile Klimaanlage zu sichern. Für eine Festeinbau-Klimaanlage ist keine Zeit mehr. Für den Bereich Standventilatoren haben wir es ebenso gemacht und gleich folgt noch für die Deckenventilatoren eine Liste mit den Neuerscheinungen und Bestsellern. Damit habt Ihr immer einen guten Überblick, welche Artikel noch lieferbar sind bzw. neu reingekommen sind. Spart euch die … Mehr lesen

10 Bestseller Mobile Klimaanlagen mit Abluftschlauch

Meine kleine tragbare mobile Klimaanlage hat letztes Jahr bei den extremen Hitzeperioden mit bis zu 38 Grad draußen und bis zu 37 Grad innen erfolgreich geholfen, die Temperatur zu drücken und das Wohlbefinden zu verbessern. Denn der Raum wurde spürbar kühler und trockener. 4 Liter Wasser musste ich nach etwa 10 Stunden Laufzeit entsorgen. Letztlich waren es “nur” 5 Grad Abkühlung. Aber ich hatte dadurch die Möglichkeit, mit kühlem Kopf weiterzuarbeiten. Eigentlich ist sie für den Raum zu klein dimensioniert. Geholfen hat es trotzdem. Das Gerät ist nicht leise, was die Geräte in der niedrigen Preisklasse nie sind. Dabei Arbeiten … Mehr lesen

Vergleich von preiswerten tragbaren Klimaanlagen mit Abluftschlauch

Vergleich tragbare Klimaanlagen

In unserem Vergleich stellen wir Ihnen preiswerte, tragbare Klimaanlagen mit Abluftschlauch vor. Wir schreiben bewusst mit Abluftschlauch, denn oftmals werden auch Geräte, die eher Luftkühler durch Wasserverdunstung sind auch als Klimageräte bezeichnet. Damit wird aber auch der Raum befeuchtet im Gegensatz zu einer Klimaanlage mit Abluftschlauch, die trockene, kalte Luft in den Raum zurückgibt. Tragbar heißt hierbei lediglich, das das Gewicht der Klimaanlage es zuläßt, diese nur zeitweise zu installieren. Wenn die Hitzeperiode vorbei ist, können sie schnell wieder entfernt werden. Es befindet sich kein Henkel oder Griff am Gerät, denn dafür sind die Geräte dann doch zu schwer. In … Mehr lesen

Zubehör für Ihre Raumklima Geräte

Kleine Glühbirne mit Stromstecker

Immer wieder wird für Raumklima Geräte auch Zubehör gebraucht. Die passende Fensterdurchführung für den Abluftschlauch oder die Stromverlängerung für die Heizung. Eine Mehrfachsteckdose oder eine Verdunstungschale für den Gartenkamin. Ideal auch im Wintergarten. Das Podest, um die Klimaanlage etwas höher zu positionieren. Ein Rollenpodest für den großen Heizstrahler oder den Gartenkamin. Die richtige Lektüre für das Raumklima. Belüftungstechniken und Ratgeber für die Gesundheit bei Einsatz eines Luftbefeuchters. So kommt schon einiges zusammen. Hier werden wir zukünftig alles zusammentragen, was als Zubehör sinnvoll erscheint. Abtransport der Abluft mit Fensterdurchführungen Bei echten Klimaanlagen, die mit Abluftschlauch arbeiten, ist eine abgeschlossene und dichte … Mehr lesen

Mobile Klimaanlagen für cooles Klima

Thermometer vor Graffity Wand

Mobile Klimaanlagen und Luftkühler oder auch Aircooler genannt sind in einer Dachgeschosswohnung bei einem heißen Sommer eine absolut sinnvolle Investition. Aber es gibt es ein paar Vorraussetzungen zu erfüllen. Es wird eine gut abgesicherte Stromsteckdose gebraucht, da mobile Klimaanlagen bis 3500 Watt verbrauchen können und dann die leitungen auch dafür ausgelegt sein sollten. Immerhin muss diese Leistung über Stunden abrufbar sein. Achtet also auf recht neue Leitungen, Verlängerungen und Mehrfachsteckdosen mit allen deutschen und europäischen Prüfsiegeln. Dann sind sie normalerweise bis 3500 Watt geeignet. Auf die elektrische Sicherheit werde ich noch in einem weiteren Artikel eingehen, ebenso was die Kosten … Mehr lesen

Start frei für richtiges Raumklima 2020 …

Raumklima Thermometer

Wir schreiben den 17. April 2020, inmitten der großen Corona Hysterie und da wir nicht raus dürfen, spielt das Raumklima eine größere Rolle als sonst. Bereits seit Februar 2020 arbeiten wir an unserer großen Reiseseite reiseblogfan.de, die aufgrund dessen, dass im Moment keiner mehr reist, erst mal aufs Eis gelegt wurde. Aber keine Sorge, wir bleiben dran und natürlich wird die Seite ebenfalls in den nächsten Monaten online gehen und wir sind in der Zwischenzeit auch nicht tatenlos. Machen wir uns einen schönen Sommerurlaub zuhause. Bereiten wir die draußen Möglichkeiten wie Garten, Terasse, Wintergarten und Balkon entsprechen auf mit neuen … Mehr lesen